Gestern druckten wir Solishirts (Design von Ricaletto) für Initiativen in Dresden,

die sich für die Erhaltung und Schaffung von Freiräumen einsetzen.
Als erste Aktion ist eine große Fahrraddemonstration am 23. März zu den von einer Schließung akut bedrohten Projekten geplant.

Startpunkt ist um 14 Uhr vor dem Sitz der Gagfah auf der Ostra-Allee 9.
Die Solishirts gibt es dann am Abend beim Buedchen „Upfuck“ nebst schwedischer Hardcoremucke und Rummelboxen zu ergattern.

 Alles schwerst limitiert! 10 Shirts, 2 Beutel, 1 Sweatshirt in zwei Farben.
Checkt die Flyer, ADDN oder freiraum.fueralle.org für weitere Infos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.